Archiv des Autors: Horst Helmer

Brief von Horst Helmer an das Bundespräsidialamt

Unser Landsmann Otto Liebert schrieb an den Bundespräsidenten wegen dessen Besuch in der tschechischen Republik am 10.12.2012 mit inhaltlichen Schwerpunkt: O. Liebert wünsche sich ein stärkeres Engagement des Bundespräsidenten für die Belange der vertriebenen Sudetendeutschen bzw. Anerkennung des geschehenen Unrechts. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Brief von Horst Helmer an das Bundespräsidialamt

Ein Ort der Erinnerung, der Besinnung und Versöhnung

Horst Helmer sprach im St.-Antonius-Friedhof in Zatec / Saaz zu „Allerseelen“ am 2.November 2012. Seine Rede erschien zudem in der Sudetenpost. Heute, 67. Jahre nach dem von Prag, in der Nachkriegszeit 1945, gegen Deutsche angeordneten Pogrom, sind nur noch wenige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Ein Ort der Erinnerung, der Besinnung und Versöhnung

Kultur bezeugt die Existenz eines Volkes

Auf welche Zeugnisse unserer Existenz in Saaz und im Saazerland können wir verweisen? Nun, es gibt deren viele, und noch mehr gingen verloren, wurden geraubt, oder von den Vertreibern vernichtet: – unersetzliche Archivalien – Kunstwerke – Zeugnisse der Volkskultur und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Kultur bezeugt die Existenz eines Volkes

Die Toten verpflichten die Lebenden

von Horst Peter Helmer, Jahrgang 1930 Dieser Erlebnisbericht ist eine schriftliche Fassung meiner Zeitzeugenaussage im Rahmen der Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft Hof vom Leid und Sterben deutscher Bürger in der Nachkriegszeit 1945 / 1946 in Saaz, Postelberg und Maltheuern bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Toten verpflichten die Lebenden

Johannes von Nepomuk der Heilige – ein Saazer

Ein Beitrag von Horst Helmer zu „1000 Jahre Saaz“ Prolog Plattling an der Isar; stets eng verbunden und abhängig vom Steigen und Fallen des Wassers des Flusses. Nicht gebändigt und sanft zwischen hohen Dämmen dahin fließend haben die Anwohner diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Johannes von Nepomuk der Heilige – ein Saazer

Wider das Vergessen – Horst Helmer

Im Mai / Juni 1945 begannen die Gräueltaten und Massaker an der deutschen Bevölkerung im Sudetenland. In einem lesenswerten und erschütternden Bericht schildert Horst Helmer seine schrecklichen Erlebnisse (damals 15 Jahre alt). Es ist ein Bericht unter vielen – wider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wider das Vergessen – Horst Helmer